Frauenpower bei Bond in Motion

Die in diesem Jahr eröffnete Ausstellung »Bond in Motion« im Londoner Filmmuseum erhält neue Autos, Kostüme und Requisiten der weiblichen Charaktere aus den James Bond Filmen.

Storyboard aus SKYFALL | Bildquelle: 007.com

Weit verbreitet ist die Ausstellung, die inzwischen sowohl jung als auch alt gleichermaßen begeistert hat. Im Londoner Filmmuseum zeigt der Bereich »Bond in Motion« über einhundert Einzelstücke, bestehend aus Fahrzeugen, Kleidung und sonstigen Requisiten die der Besucher in den James Bond Filmen zu sehen bekommt – darunter unter anderem der Aston Martin DB5 aus GOLDENEYE oder der Rolls-Royce Phantom III aus GOLDFINGER.

Mitte Oktober wurden der Ausstellung erstmals Fahrzeuge, Kostüme und Requisiten der weiblichen Charaktere aus den Bond-Filmen hinzugefügt. Zu sehen waren dort bereits Moneypenny’s (Naomie Harris) gefahrener Land Rover Double Defender Cab, mit dem sie in SKYFALL Patrice durch die Straßen von Istanbul verfolgt. Passend zum Auto sind Moneypenny’s Kostüm und ein Storyboard – signiert von Daniel Craig, Sam Mendes, Naomie Harris, Bérénice Marlohe und Javier Bardem – ebenfalls aus SKYFALL zu sehen. Ebenso zu sehen waren Kostüm und Auto von Jinx (Halle Berry), die in STIRB AN EINEM ANDEREN TAG mit einem korallenroten Ford Thunderbird durchs Eis fährt.

Neu hinzugekommen ist der von Tilly Masterson (Tania Mallet) gefahrene Ford Mustang in GOLDFINGER. Mallet war die erste Frau, welche in einem Bond-Film ein Auto fuhr. Ebenso erhält die Ausstellung eine original Produktionsmemo vom Januar 1964, die Fahrstunden für Schauspielerin Tania Mallet verlangt. Ferner zu sehen ist der Ford KA, den Camille (Olga Kurylenko) in EIN QUANTUM TROST fährt. Das dazugehörige Kostüm ist ebenfalls ausgestellt.

Um die neuen Exponate zu feiern, bietet »Bond in Motion« bis Ende 2017 zwei Tickets zum Preis von einem. Mit dem Code GP001 können Sie auf www.londonfilmmuseum.com und www.ticketmaster.co.uk den entsprechenden Rabatt aktivieren. Alternativ erhalten Sie auch Tickets an der Abendkasse.