Zippo verkündet Partnerschaft mit James Bond

Feuerzeughersteller Zippo und EON Productions verkündeten heute eine umfangreiche Zusammenarbeit. Zippo bietet zukünftig eine komplett neue James Bond Kollektion, inspiriert von den Filmen des Franchise.

Die ersten Feuerzeuge befinden sich bereits im Verkauf. Sie zieren Motive des klassischen Logos oder orientieren sich an den Filmen wie „James Bond jagt Dr. No“ oder „Liebesgrüße aus Moskau“. Weitere Exemplare sind bereits in Arbeit und sollen pünktlich zu Weihnachten erscheinen.

„Zippo und James Bond sind ikonische Marken. Wir freuen uns, eine neue Partnerschaft mit EON Productions eingehen zu können und diese mit einer Sammlung inspiriert von 007 bestätigen zu dürfen“, sagte Richard Finlow, Vize-Präsident des weltweiten Vertriebs von Zippo.

Zippo produziert bereits seit 1930 erfolgreich Feuerzeuge. Schon 1998 arbeitete man mit dem amerikanischen Unternehmen zusammen, damals veröffentlichte man anlässlich von „Der Morgen stirbt nie“ eine Serie von 12 Feuerzeugen.